Anzeige

Braunschweiger Gitarrentage mit der Ida-Nielsen-Band

6. September 2017
Ida Nielsen. Foto: Veranstalter
Braunschweig. Im Rahmen der Braunschweiger Gitarrentage gastiert die Ida-Nielsen-Band am Sonntag, 10. September, um 20 Uhr, im Roten Saal im Schloss, Schlossplatz 1. Karten sind an allen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Anzeige

Ida Nielsen war von 2010 bis zum Tod des Superstars Prince im Jahr 2016 Bassistin in dessen Band. Die Ida-Nielsen-Band, in der auch der Braunschweiger Bassist und Instrumentenhersteller Holger Stonjek mitwirkt, spielt eine Mischung aus Funk, HipHop, Reggae und World Music. Die weiteren Bandmitglieder sind Martin André Hadland (Rap), Simon Bekker (Gitarre) und Patrick Dorcean (Schlagzeug).

Weitere Informationen im Internet auf www.braunschweiger-gitarrentage.de.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006