Anzeige

BS Energy und Klinikum unterzeichnen Absichtserklärung

22. Dezember 2016
Zukunft in Planung: Klinikum-Geschäftsführer Dr. Andreas Goepfert (l.) und BS Energy Vorstandsmitglied Julien Mounier wollen eine energieeffiziente Versorgung für das Klinikum Salzdahlumer Straße verwirklichen. Foto: Klinikum Braunschweig/Jörg Scheibe
Anzeige

Braunschweig. BS Energy und das Klinikum prüfen eine Zusammenarbeit bei der Sanierung der Dampferzeugung im Klinikum Salzdahlumer Straße. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde nun unterzeichnet. Geplant ist die Entstehung eines neuen Energie Effizienz Quartiers.

Anzeige

Als erster Schritt wird eine gemeinsame Analyse des Strom-, Wärme- sowie Dampfbedarfs erfolgen. Zudem werden Einsparpotenziale und Möglichkeiten der Effizienzsteigerung identifiziert. Entstehen soll eine an den zukünftigen Bedarf angepasste Anlage.

„BS Energy möchte seine Erzeugung dezentraler, klimaschonender Kraft-Wärme-Kopplung ausweiten und ist auf der Suche nach entsprechenden Standorten. Das Klinikum Salzdahlumer Straße mit seiner spezifischen Abnahmestruktur für Strom, Dampf und Wärme könnte ein geeigneter Standort sein“, so Julien Mounier, Vorstandsmitglied von BS Energy.

„Die Anlage aus dem Jahr 1979 ist sanierungsbedürftig und erfüllt nicht mehr die zukünftigen Anforderungen für diesen Standort. Mit seinem Know-how ist BS Energy ein interessanter Partner für die Sanierung und zukunftsfähige Weiterentwicklung“, so Dr. med. Andreas Goepfert, Geschäftsführer und Verwaltungsdirektor des Klinikums Braunschweig. Anhand der Bedarfsanalyse sollen verschiedene Konzepte für die Erzeugung und den Betrieb entwickelt werden. Für den Fall einer Verwirklichung des Projekts wurde 2017 als Planungsphase vereinbart. An die Umsetzung ginge es frühestens 2018. Derzeit wird von einem Investitionsvolumen von rund 2,5 Millionen Euro ausgegangen.

Hintergrund: Energie Effizienz Quartiere

Bei Energie Effizienz Quartieren handelt es sich um lokale Lösungen, die gleichsam Energieverbrauch, CO2-Ausstoß und Kosten senken. Die Idee hinter Energie Effizienz Quartieren ist simpel. An Standorten, an denen viele Gebäude auf engem Raum stehen, können diese zentral von einer sehr effizienten Energiezentrale aus versorgt werden. Durch gleichzeitige Stromerzeugung mittels klimaschonender Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) kann die Wirtschaftlichkeit weiter erhöht werden. Die Energie Effizienz Quartiere von BS Energy werden genau auf den Energiebedarf des Kunden zugeschnitten. Dabei kommen verschiedene Technologien zum Einsatz, die im Zusammenspiel einen hohen Effizienzgrad ermöglichen.

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006