Anzeige

Das Kult – Veranstaltungen im Februar

10. Januar 2017

Anzeige
Braunschweig. Das KULT, Hamburger Straße 273, Eingang C2, gibt für den Monat Februar folgende Veranstaltungen bekannt.

Anzeige

Donnerstag, 2. Februar, 20 Uhr: KUNST gegen BARES. Eintritt: frei

Freitag, 3. Februar, 20 Uhr: Katharina Hoffmann „Aura in Tüten“, Kabarett. Eintritt: 15 Euro

Dienstag, 7. Februar, 20 Uhr: 4gewinnt-Improtheater „Götter, Helden & Dämonen“ Duo-Reihe. Eintritt: 12 Euro

Donnerstag, 9. Februar, 19.30 Uhr: Literarischer Dreier, Eintritt: 12 Euro

Freitag, 10. Februar, 20 Uhr: Flenter & Knob „Wiegenlieder, Waisen & Krakeler“ ein Tom Waits-Abend. Eintritt: 15 Euro

Samstag, 11. Februar, 20 Uhr: Olaf Bossi, „Glücklich wie ein Klaus“, Kabarett. Eintritt: 15 Euro

Sonntag, 12. Februar, 15 Uhr: Tango-Cafe. Eintritt: 15 Euro

Dienstag, 14. Februar, 19 Uhr: Daily Soap (Folge 2/12). Eintritt: 7 Euro

Mittwoch, 15. Februar, 20 Uhr: Hardy Crueger, Lesung „Cafe mit Lessing“. Eintritt: frei

Donnerstag, 16. Februar, 20 Uhr: Ben Everding „Wir müssen die Mühle unseres Vaters verkaufen“ szenisch-musikalische Cabaretlesung. Eintritt: 15 Euro

Freitag, 17. Februar, 20 Uhr: Duo PianLola, Chanson-Tango-Kabarett, Im Anschluss eine Milonga. Eintritt: 15 Euro

Samstag, 18. Februar, 20 Uhr: Nico Nimz und Paco de la Luz in „Abracalypse Now!“, Zaubercomedy. Eintritt: 15 Euro

Sonntag, 19. Februar, 17 Uhr: Barnim Schulze, Akasha Project. Eintritt: 15 Euro

Donnerstag, 23. Februar, 20 Uhr: Eco Klippel „live ist geiler als draußen“. Eintritt: 10 Euro

Freitag, 24. Februar, 20 Uhr: Das KULT in concert: Lucy van Kuhl, Liedermacher Kabarett „Fliegen mit dir!“. Eintritt: 18 Euro

Samstag, 25. Februar, 20 Uhr: SWING Flüsterparty mit der Kleinen Swingbrause. Eintritt: 15 Euro

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-15
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006