Anzeige

Die Konzerte der St. Aegidien im Dezember

2. November 2017
Archivfoto: Sina Rühland
Braunschweig. Das Propsteipfarramt St. Aegidien in Braunschweig gibt die Veranstaltugen für den März bekannt:

Anzeige

03. Dezember, 19:30 Uhr
Chorkonzert Pueri Cantores
Adventliche Chormusik von Dedekind, Lund, Michel, Gárdonyi, Chilcott, Rutter, Webber, Orff, Kern, Hutchings, Hütterott, Shephard, Snyder
Eintritt frei

10. Dezember, 19:30 Uhr
Chorkonzert Münsterchor St. Aegidien
Adventliche Chormusik von Palestrina, Miskinis, Zöbeley, Hammerschmidt, Brahms, Bialas, Saint-Saens, Arcadelt, Rheinberger,
Poulenc, Mendelssohn
Eintritt frei

17. Dezember, 15:30 Uhr
Weihnachtskonzert der Singschule St. Aegidien
Pueri Cantores, Kinderchor und Vorchor St. Aegidien, Chöre der Grundschulen Hinter der Masch und Edith Stein
Eintritt frei

25. Dezember, 11:30 Uhr
Mozart: Missa brevis in F KV 192
Festgottesdienst am 1. Weihnachtstag
Münsterchor St. Aegidien, Solisten, Mitglieder des Staatsorchesters Braunschweig
Leitung: Bernhard Schneider
Eintritt frei

31.Dezember, 21:00 Uhr
Virtuose Orgelmusik und besinnliche Texte
César Franck: Pastorale op. 19, Piéce hèroique, Prélude, Fugue et Variation op. 18 , Final op. 21, Charles-Marie Widor: Toccata F-Dur
Bernhard Schneider – Orgel
Eintritt frei

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006