Anzeige

Endlich Wochenende – Hier ist was los

15. April 2017 von
"Als Adam Engelbrecht so richtig wütend wurde
" ist am Samstag um 15 Uhr im Theater Fadenschein zu sehen. Foto: Veranstalter
Braunschweig. Keine Frage - dieses (verlängerte) Wochenende steht ganz im Zeichen des Osterfestes. Was man neben Eier färben und Geschenke suchen noch so machen kann, haben wir in einer Veranstaltungsübersicht zusammengestellt.

Anzeige

Samstag, 15. April:

12 Uhr:  „Mittagsgebet“… und die Orgel schweigt. A-cappella Chormusik. Ort: Dom St. Blasii

15 Uhr: „Als Adam Engelbrecht so richtig wütend wurde – an einem schönen Ostertag“, frei nach Astrid Lindgren
Ort: Theater Fadenschein

15:30 Uhr: Stadtrundfahrt im Oldtimerbus von Büssing. Treffpunkt: Platz der Deutschen Einheit, am Bus

19:30 Uhr: „Betrunkene“ von Iwan Wyrypajew. Ort: Staatstheater Braunschweig (Großes Haus)

19:30 Uhr: Offene Bühne Braunschweig – Kleinkunst ist keine kleine Kunst!
Ort: DRK-Zentrum KaufBar

20 Uhr: The Twang – Wüste Lieder Live. Ort: Brunsviga

21 Uhr: Blauhaus-Party: „Play That Funky Music – Best of Funk, Soul and R’n’B“
Ort: Staatstheater Braunschweig (Kleines Haus)

23 Uhr: Feier der Osternacht mit Dompredigerin Cornelia Götz. Ort: Dom St. Blasii

Sonntag, 16. April:

10 Uhr: Festgottesdienst. Ort: Dom St. Blasii

10:30 Uhr: Osterfestgottesdienst mit Trompete und Orgel
Ort: St. Katharinen-Kirche

11 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung „Jurassic Harz. Dinosaurier von Oker bis Wyoming“
Ort: Ausstellungshalle Hamburger Str. 267

11:30 Uhr: J. Haydn: Paukenmesse, Festgottesdienst am Ostersonntag
Ort: St. Aegidien-Kirche

13 Uhr: Öffentliche Überblicksführung zur Sonderausstellung „Das zweite Auge. Rollei und die Braunschweiger Fotoindustrie“. Ort: Städtisches Museum Braunschweig – Haus am Löwenwall

15 Uhr:  Öffentliche Führung zur Ausstellung „Tim Etchells – „Together Apart“
Ort: Kunstverein Braunschweig (Haus Salve Hospes)

17 Uhr: Riddagshäuser Osterkonzert – Virtuoses und Besinnliches vom Barock bis zur Gegenwart 
Ort: Klosterkirche Riddagshausen

19:30 Uhr: „Sweeney Todd“, Musical von Stephen Sondheim. 
Ort: Staatstheater Braunschweig (Großes Haus)

22 Uhr: Depeche Mode Party. Ort: Gewandhaus Braunschweig

Montag, 17. April:

9:30 Uhr: Chor ProDeo singt bei Familienmesse. Ort: St. Christophorus-Kirche

10 Uhr: Anschwimmen im Mittellandkanal. Ort: Mittellandkanal am Okerdüker

10 Uhr: Oster-„BirdWatch“ – Fernoptik-Stationen des NABU zur Beobachtung von Vögeln im Riddagshäuser Teichgebiet. 
Treffpunkt: Riddagshäuser Teiche

11:30 Uhr: Kunst für Kleine – Familienführung für die Jüngsten.
Ort: Herzog Anton Ulrich-Museum

15 Uhr: „Alice im Wunderland“, Oper für Erwachsene und Kinder .
Ort: Staatstheater Braunschweig (Kleines Haus)

15 Uhr: Die Okerstadt vom Wasser aus. Treffpunkt: OkerTour, Anleger John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße

16:30 Uhr: „Illusionen einer Ehe“, Komödie von Eric Assous 
Ort: Komödie am Altstadtmarkt

18 Uhr: Basketball Löwen Braunschweig vs. Telekom Baskets Bonn
Ort: Volkswagen Halle Braunschweig

19:30 Uhr: Comedian Harmonists in Concert – Hommage an die erste Boygroup der Welt
Ort: Staatstheater Braunschweig (Großes Haus)

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006