Anzeige

Fundberatung für Pilzsammler

5. Oktober 2017
Mischpilze im Korb. Foto: SNHM
Braunschweig. Wie das Naturhistorische Museum mitteilt, finden noch zwei weiteren Terminen öffentliche Fundberatungen für Pilzsammler statt. Am Sonntag, den 8. und 15. Oktober, jeweils von 10-17 Uhr, können Pilzfreunde ihre Funde von Experten im Museum begutachten lassen.

Anzeige

Wichtig: Es muss der gesamte Pilzfund zur Bestimmung mitgebracht werden, einzelne Pilze können nicht stellvertretend für den gesamten Fund stehen.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006