Anzeige

Galerie Geyso 20 – Kunst und Natur mit devongreen + bambamblue

14. März 2017
Die Lebenshilfe zeigt vom 24. März bis 19. Mai die Ausstellung „devongreen + bambamblue“. Foto: Geyso20
Braunschweig. Die Lebenshilfe Braunschweig zeigt die Ausstellung „devongreen + bambamblue“ in der Galerie Geyso 20. Die Ausstellung läuft vom 24. März bis zum 19. Mai.

Anzeige

Kunst und Natur gehen in den Bildern der Ausstellung „devongreen + bambamblue“ eine unwiderstehliche Verbindung ein. Frühlingsblüher und Nachtschattengewächse, Wälder in Schweden und Variationen von Kübelpflanzen erobern die Wände der Galerie Geyso20. Künstlerische Pflanzenzüchtungen stehen neben detailverliebten Blättern mit botanischen Besonderheiten, abstrahierende Farbflächen lassen an verführerische Vegetation denken. Bleibt noch das Rätsel um devongreen und bambamblue …

Eröffnet wird die Ausstellung „devongreen + bambamblue“ am 24. März 2017 um 19 Uhr in der Galerie Geyso 20, Geysostraße 20, Braunschweig. Sie ist zu sehen bis 19. Mai, montags bis freitags von 13 bis 17 Uhr sowie am Samstag, 25. März ebenfalls von 13 bis 17 Uhr. Eine Botanische Kunstführung startet am 18. Mai um 15 Uhr.

„Mit dieser Ausstellung beteiligt sich Geyso20 an den internationalen Aktivitäten um den „Fascination of Plants Day“, der am 18. Mai gefeiert wird“, erklärt Nina Roskamp, verantwortlich für Atelier, Galerie und Sammlung. „Zugleich ist es der Auftakt unseres Jubiläumsjahres 2017: Wir feiern 25 Jahre Geyso20!“. Die Ausstellung kann vom 24. März bis 19. Mai von 13 bis 17 Uhr besucht werden. 

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006