Anzeige

Gasleitungsarbeiten in der Frankfurter Straße und im Steinweg

1. September 2017
Symbolfoto: Alexander Panknin
Braunschweig. Ab Donnerstag, 7. September, bis voraussichtlich Anfang Oktober, finden in der Frankfurter Straße Arbeiten für die Gasversorgung statt. Durch eine geänderte Verkehrsführung kann es daher in Fahrtrichtung Cyriaksring hinter der Einmündung Ekbertstraße zu Einschränkungen für den Verkehr kommen. Alle Verkehrsbeziehungen werden aufrechterhalten.

Anzeige

Auch im Steinweg wird für die Versorgungssicherheit gearbeitet. Ab Dienstag, den 12. September, bis voraussichtlich Ende September, finden auch dort Arbeiten für die Gasversorgung statt.

Für die Dauer der Baumaßnahme steht stadtauswärts in Richtung Am Theater nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die stadteinwärts führenden Fahrspuren im Steinweg werden örtlich verschwenkt, bleiben aber nutzbar. Das Abbiegen aus der Schöppenstedter Straße auf den Steinweg ist in beide Fahrtrichtungen einspurig möglich.

BS Energy bittet alle Verkehrsteilnehmer, auf die Beschilderung vor Ort zu achten. Ortskundige werden gebeten, die genannten Bereiche zu umfahren.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006