Anzeige

Anzeige
Anzeige

14. Januar 2016
Hauseinbrüche in Schapen und Stöckheim

Symbolbild: Robert Braumann
Anzeige

Braunschweig. Bei Einbrüchen in Einfamilienhäuser in Stöckheim und Schapen erbeuteten die Täter Schmuck, Bargeld und ein Mobiltelefon. Die Täter hatten die Terrassentüren oder Fenster aufgehebelt.


Anzeige

Die Einbrüche in Stöckheim, Brüsterortweg und zweimal in Schapen, im Schapenbruch dürften sich am Dienstag in den Abendstunden ereignet haben. Eine geschädigte Familie befindet sich noch im Urlaub, so dass der Schaden noch nicht ermittelt werden konnte.


Zurück zur Titelseite Artikel drucken

Anzeige