Anzeige

Hier ist was los – Umsonstflohmarkt für alle

23. Januar 2016 von
Symbolfoto: Sina Rühland

Anzeige

Braunschweig. In jedem Keller und auf jedem Dachboden und ganz häufig auch in vielen Kleiderschränken… Es gibt sie überall diese Dinge. Dinge, die irgendwie zu schade zum Wegwerfen sind, aber doch schon ganz schön verstauben, weil man sie eigentlich nicht braucht. Aber vielleicht gibt es jemanden, der schon so lange nach genau diesem einen Teil gesucht hat? Eure alten Begleiter suchen ein neues Zuhause. Das AStA-Referat veranstaltet einen Umsonstflohmarkt am Sonntag, 24. Januar, von 11 bis 15 in der Evangelischen Studierendengemeinde Braunschweig, Pockelstr. 21, Braunschweig. 


Anzeige

Auf dem Flohmarkt könnt ihr entdecken und verschenken. Entdeckt Neues für euch und verschenkt Altes an andere.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 0531 / 609 456 92
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006