Anzeige

Im Exklusiv-Video: Eintracht testet armenischen Nationalspieler

4. Januar 2014 von
Bis zum Abflug ins Trainingslager am Montag soll die Entscheidung fallen, ob Gevorg Ghazaryan zu Eintracht passt. Fotos: André Ehlers

Anzeige

Braunschweig. Eintracht will die Klasse halten und sucht nach Verstärkung. Vielleicht ist Gevorg Ghazaryan der richtige Mann? Derzeit absolviert der 25-Jährige ein Probetraining.


Anzeige

Der offensive Mittelfeldspieler steht beim kasachischen Erstligisten Schachtjor Karaganda unter Vertrag, ist allerdings an Metalurg Donetsk in der Ukraine ausgeliehen. Für Armenien stand Ghazaryan im vergangenen Oktober gegen Italien auf dem Feld.

Wie sein erstes Probetraining bei der Eintracht lief und wie Manager Arnold darüber denkt, erfahren Sie im VIDEO:

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 0531 / 609 456 92
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006