Anzeige

Infoabend: Umgestaltung von Leonhard- und Helmstedter Straße

21. April 2017
In der Helmstedter Straße gab es bereits in den vergangenen Jahren mehrere bauliche Maßnahmen. Foto: Archiv/Robert Braumann
Braunschweig. Die Leonhardstraße und in Fortführung die Helmstedter Straße zwischen Leonhardplatz und der Straße Am Hauptgüterbahnhof wird vollständig erneuert. Am Mittwoch, 26. April, findet hierzu in der Stadthalle ein Informationsabend statt.

Anzeige

Beteiligt an den Baumaßnahmen sind die Stadt Braunschweig, der Braunschweiger Verkehrs-GmbH, die Stadtentwässerung Braunschweig GmbH (SE|BS), BS|Netz und weitere Leitungsträger. Über Bauzeiten, Bauablauf und Verkehrsführungen informiert am Mittwoch, 26. April, ab 18:30 Uhr eine Veranstaltung im Congress-Saal der Stadthalle am Leonhardplatz. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Braunschweiger Verkehrs-GmbH erläutern das Projekt und beantworten Fragen. Das Bauprojekt beginnt mit vorbereitenden Arbeiten am 22. Mai.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006