Anzeige

JUP lädt zum Workshop „Aus Alt wird Neu“

10. Oktober 2017
Beim Workshop des JUP soll Papier recycelt werden. Foto: JUP
Braunschweig. Das Organisations-Team des JUP (Jugendumweltpark) lädt am 14. Oktober ab 10 Uhr zum Workshop „Papier schöpfen und Upcycling" ein.

Anzeige

Aus ALT wird NEU! In diesem Workshop soll gemeinsam aus Altpapier schönes Papier gestaltet werden. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt- ob als Deko, Briefpapier und vieles andere mehr. Außerdem soll an diesem Tag scheinbar wertlosem „Müll“ ein neuer Sinn geben werden, indem er nicht wegwerfen, sondern im Sinne des Upcyclings aufgewertet wird. 

Der Workshop richtet sich besonders an junge Menschen, wir freuen uns auf Teilnehmende zwischen 12 und 27 Jahren. Natürlich sind aber auch alle anderen herzlich eingeladen. Da die Anzahl der TeilnehmerInnen begrenzt ist, wäre es nett, wenn Sie sich bis Donnerstag, 12.10. anmelden. Unser Workshop ist kostenlos und für einen kleinen Mittagsimbiss ist gesorgt. Nähere Infos finden sie auch hier: https://www.facebook.com/JugendUmweltPark

Anmeldung unter jugendumweltpark@web.de

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006