Anzeige

Kindertheater: „Lebenslücken“ Projekt der Kinder-Kultur-Karawane

28. August 2017
Die Theatergruppe Verde Vida ist am 1. September, zu Gast im Jugendzentrum Mühle. Foto: Stadt Braunschweig
Braunschweig. Die Theatergruppe Verde Vida aus Brasilien ist am Freitag, 1. September, um 19 Uhr, zu Gast im Jugendzentrum Mühle, An der Neustadtmühle 3. Gezeigt wird das Stück „Lebenslücken“, ein Theater mit Tanz und viel Livemusik für Kinder ab zehn Jahren und für Erwachsene.

Anzeige

Das Stück dauert rund 45 Minuten, der Eintritt ist frei. Das Projekt der Kinder-Kultur-Karawane wird unterstützt von der UNESCO-Kommission und UNICEF-Deutschland. Weitere Informationen unter www.kinderkulturkarawane.de.

Das Stück „Lebenslücken“ erzählt von dem Leben einer armen Landarbeiterfamilie aus der Region um Crato. Nach Jahren harter Arbeit stirbt plötzlich der Vater, als seine Frau noch einmal schwanger ist. Dennoch verlassen die Kinder die Mutter
, um in einer der großen Städte ihr Glück zu suchen. Jahre später kehren sie zurück und lernen ihren jüngsten Bruder kennen. Sie berichten von ihrem Leben, sowohl vom Unglück, als auch von ihren schönen Erlebnissen. So kommen Umstände der brasilianischen Gesellschaft zur Sprache, aber auch die Vielfalt der dortigen Kultur.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006