Anzeige

Klingendes Museum: Familienkonzert im Städtischen Museum

5. September 2017
Capella de la Torre Foto: Capella de la Torre
Braunschweig. Wie klingt das Städtische Museum Braunschweig? Das Spezialensemble Capella de la Torre unter der Leitung von Katharina Bäuml erweckt am Sonntag, 10. September, 15 Uhr die Musikinstrumenten-Sammlung des Hauses zum Leben.

Anzeige

Jung und Alt von fünf bis 105 Jahren sind eingeladen, sich auf eine musikalische Reise in die Vergangenheit (und zurück) zu begeben. Der Eintritt zum Konzert im Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, ist frei.

Im Rahmen des Familienkonzerts werden unbekannten Instrumenten wie Dulzian, Schalmei und Pommer ungewöhnliche Klänge entlockt, ihre Geschichte und Spielweise anschaulich gemacht und der Lichthof des Museums mit alter und neuer Musik erfüllt.

Das Konzert ist eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Renaissancemusik an Elbe und Weser 2017“, die vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, von der Stiftung Niedersachsen und der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz gefördert wird.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006