Anzeige

Kostümverkauf am Staatstheater Braunschweig

5. Januar 2016
Kostümverkauf im Staatstheater. Foto: Sina Rühland

Anzeige

Braunschweig. Auch in diesem Jahr verkauft das Staatstheater Braunschweig wieder Unikate aus seinem Kostüm-Fundus und Requisiten aus Produktionen wie zum Beispiel „Emil und die Detektive“.


Anzeige

Am Samstag, den 16. Januar können die Gäste im unteren Foyer des Großen Hauses zwischen 12.00 und 15.00 Uhr Damen-, Herren- und Kinderkostüme erwerben. Angeboten werden sowohl historische, zeitgenössische als auch fantasievolle Bühnenkostüme aus dem Fundus des Staatstheaters. Die originellen und ausgefallenen Kleidungsstücke eignen sich besonders für die Karnevalssaison.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 0531 / 362 597 03
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30 Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006