Anzeige

Kulturpunkt West mit Pettersson und Findus

14. April 2017
Im Mai bietet der Kulturpunkt West wieder etliche Veranstaltungen. Foto: Anke Donner
Braunschweig. Der Kulturpunkt West zeigt im Mai das Kinderkino Pettersson und Findus und "Es muss nicht immer Goethe sein.

Anzeige

Veranstaltungen im Mai 2017 im Kulturpunkt West.

Dienstag 2. Mai um 15:30 Uhr im Großen Saal: Kinderkino: „Neues von Pettersson und Findus“

. Regie: Albert Hanan Kaminski, 79 Minuten für Kinder ab 5 Jahren. Alles beginnt damit, dass der alte Pettersson sich gewaltig über das Chaos seines pfiffigen kleinen Katers ärgert. Findus soll endlich ordentlicher werden! Der meint jedoch, dass kleine Kater keinesfalls aufräumen müssen. Kurzerhand schreibt Findus einen Brief an den König. Denn der ist der Boss und soll entscheiden, wer von beiden Recht hat. Der Eintritt beträgt 1 Euro. 
Infos unter Tel.: 0531 86 2564
Veranstaltungsort: Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Str. 4, 38120 Braunschweig

Sonntag, 7. Mai um 16:30 Uhr im Foyer –  Es muss nicht immer Goethe sein: Sigrid Herrmann liest Kurzgeschichten „zum Lachen und Gruseln“: „Zum Lachen und zum Gruseln“ sind prämierte Kurzgeschichten von Sigrid
Herrmann. Denn im Jahr 2016 hat Sigrid Herrmann gleich bei zwei Literaturausschreibungen zu den Gewinnern gehört: Beim Pulitzer Preis der 42er Autoren mit der Satire „Vernissage“ und bei der Ausschreibung der Gemeinde und VHS am Landsberg am Lech mit dem Gruselkrimi „Angriff aus dem Dunkel“. Sie liest diese beiden Gewinnertexte und thematisch verwandte Kurzgeschichten. Der Eintritt isr frei – um einen kleinen Obolus für die Künstlerin wird gebeten. Infos unter Tel.: 0531 84 5000. Veranstaltungsort: Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Str. 4, 38120 Braunschweig.

Sonntag, 21. Mai um 11 Uhr im Foyer: uncoole Lieder verdammt lässig vorgetragen – Musikmatinee mit Ulf Hartmann

Ulf Hartmann und seine Gitarre – akustisch, ehrlich, live. Ulf Hartmann präsentiert seit 2011 eigene, deutschsprachige Lieder, anstatt nur zu covern. Und die sind alles andere als mainstream. Der Eintritt ist frei, Infos unter Tel.: 0531 84 5000, Veranstaltungsort: Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Str. 4, 38120 Braunschweig

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006