Anzeige

Livemusik satt: Auf zum Honky Tonk

9. Mai 2015 von
18 Bands sorgen am Samstag beim Honky Tonk für Unterhaltung in der Löwenstadt. Foto: Privat

Anzeige

Braunschweig. Einmal zahlen, überall genießen – so funktioniert Honky Tonk. Am Samstag den 9. Mai steht die Löwenstadt ganz im Zeichen der Livemusik. Denn Honky Tonk ist in der Stadt und wartet mit 18 verschiedenen Bands auf seine Besucher.


Anzeige

Wer eine ordentlich Blues-Portion nicht missen möchte, sollte Barnaby’s Blues Bar in seiner Route mit einplanen: Hier ist die Todd Wolfe Band zu Gast. Todd Wolfe wird in seiner Heimat Amerika als Gitarrenwunder gefeiert. So teilte der ehemalige Lead-Gitarrist und Songwriting-Partner von Sheryl Crow die Bühne unter anderem auch mit Legenden wie Eric Clapton. Doch eigentlich will Todd Wolfe etwas ganz Anderes: mit seiner eigenen Band spielen und sich so wenig wie möglich um kommerzielle Zwänge kümmern. Nur so ist es zu erklären, dass Todd Wolfe einen millionen-schweren Deal mit A&M Records ausschlug und lieber seine Alben in Eigenregie aufnimmt. Sheryl Crow, mit der er zusammen mit den Rolling Stones, The Eagles, Bob Dylan, Elton John, Page & Plant und vielen mehr tourte, sagte übrigens folgendes über Todd: “Todd Wolfe ist einer der besten Gitarristen, mit denen ich je zusammen gespielt habe.”

Eine kräftige Rockbreitseite bekommt man in Roots Sports Bar von den Zix Hands zu spüren. Von Dire Straits über HIM bis hin zu Nickelback und Free wird hier alles “verrockt” was nicht niet- und nagelfest ist, ganz getreu dem Motto: “Nur nicht das was alle machen!!!” Aber auch die Fans der 80er kommen nicht zu kurz. Ein gutes halbes Dutzend Hits vom SpuckeHelden Billy Idol werden detailgetreu von Sänger Richie Idol präsentiert.

Das und vieles mehr gibt es am Samstag, 9. Mai 2015, ab 21 Uhr, in Braunschweig auf die Ohren. Karten kosten an der Abendkasse 15 Euro. Mehr Infos und das ganze Programm hier.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 0531 / 362 597 03
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30 Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006