Anzeige

Mädchen bei Diebstahl ertappt

11. August 2017
Symbolfoto: Alexander Panknin
Anzeige

Braunschweig. Zwei 15 Jahre alte Mädchen wurden am Donnerstagnachmittag beim Diebstahl eines Handycovers und von zwei Kopfhörern in den Schloss-Arkaden erwischt.

Anzeige

Nach anfänglichem Zögern holten sie verschiedene Kleidungsstücke aus ihren Taschen und gaben gegenüber Polizeibeamten zu, diese in einem Kaufhaus am Bohlweg entwendet zu haben. Im Verlauf der Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf weitere Diebstähle in Wolfenbüttel. Die Jugendlichen wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben.

 

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006