Anzeige

Oldtimer versammeln sich am Eintracht-Stadion

10. Oktober 2015 von
Zum Saison-Finale verwandelt sich das Eintracht Stadion zum stimmungsvollen Oldtimer-Treff. Fotos: Jan Borner

Anzeige

Braunschweig. Live-Musik, Foodtrucks, CraftBier und jede Menge Rock’n’Roll. Zum Saison-Finale verwandelt sich das Eintracht Stadion an diesem Wochenende zum stimmungsvollen Oldtimer-Treff.


Anzeige

Zwischen Bürgern, Würstchen und CraftBier aus der Region finden sich an diesem Wochenende echte Seltenheiten der Oldtimerszene am Eintracht Stadion. Aber auch Youngtimer, Traktoren und Zweiräder sind ausgestellt. Nicht zuletzt, das vermutlich schwerste Motorrad der Welt. Aber neben brummenden Motoren wird auch für Musik, Familienspaß und kulinarische Freuden gesorgt. Verschiedene Foodtrucks bieten ein reichhaltiges Angebot für den hungrigen Magen. Außerdem werden auch jede Menge Ersatzteile und Schnäppchen zum Kauf angeboten. Am Samstag ist das Stadiongelände von 11 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Am heutigen Samstagabend gibt es ab 20 Uhr außerdem noch eine Rock’n’Roll Party am Eintracht Stadion.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 0531 / 609 456 92
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006