Anzeige

Russisch-deutsches Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek

16. März 2017
Bilderbuchkino gibt es am 23. März in der Stadtbibliothek. Symbolfoto: André Ehlers
Braunschweig. Als zweisprachiges Bilderbuchkino zeigt die Kinderbibliothek der Stadtbibliothek, Schlossplatz 2, am Donnerstag, 23. März, um 16 Uhr, das Bilderbuch „ Elmar und Willi“ von David McKee auf Russisch und Deutsch.

Anzeige

Die Geschichte eignet sich für Kinder ab drei Jahren. Im Anschluss an das zweisprachige Vorlesen von Lesepaten der Bürgerstiftung Braunschweig gibt es ein Bastelangebot. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 0531/470-68 34.

Die lustige Geschichte handelt von Elmar und dessen Vetter Willi. Der hat sich zu einem Besuch angekündigt. Aber er kommt nicht an und die Elefanten sollen ihn suchen, aber sie wissen gar nicht wie er aussieht und sind ratlos. Autor David McKee hat sich ein weiteres Abenteuer um den bunt karierten Elefanten Elmar ausgedacht.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006