Anzeige

Schreibseminar der KrimiWerkstatt Braunschweig

7. Dezember 2017
Symbolfoto: Pixabay
Braunschweig. Wer Krimis mag und selber mal zum Stift greifen oder in die Taten hauen möchte, dem bietet sich vom 8. Januar bis 5. März 2018 jeden Montag von 19 bis 21 Uhr die Möglichkeit dazu.

Anzeige

Unter dem Motto „Herzlichen Glückwunsch“ lädt die KrimiWerkstatt Braunschweig in ihrer Pressemitteilung alle interessierten Schreiberlinge ein, Kurzkrimis zu verfassen. In dem vom Schriftsteller Hardy Crueger geleiteten zweimonatigen Schreibseminar sollen Stories für einen kriminellen Geburtstagskalender entstehen. Gefördert wird das Projekt vom Kulturinstitut der Stadt Braunschweig, Abtlg. Musik und Literatur „Kultur vor Ort“. Weitere Information und Anmeldungen bis 22. Dezember unter post@hardycrueger.de

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006