Anzeige

Spielplatz Löbbeckes Insel bis auf weiteres gesperrt

10. August 2017
Symbolfoto: Jan Borner
Braunschweig. Der Spielplatz Löbbeckes Insel im Inselwallpark wird mit Bauzaun abgesperrt. Die Spielflächen waren beim Hochwasser der Oker überflutet worden, Erde und Schlamm blieben zurück. Ein oberflächliches Abtragen reicht nicht aus, sondern die Fallschutzmaterialien wie Holzhackschnitzel oder Sand müssen in allen Spielbereichen komplett erneuert werden.

Anzeige

Da es sich um umfangreiche Arbeiten handelt, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden, wann der Spielplatz wieder eröffnet wird.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006