Anzeige

Tag des Eishockeys in Eis Arena Wolfsburg im November

13. Oktober 2015 von
1. Kids Hockey Day am 7. November in der Eis Arena. Foto: Verein

Anzeige

Wolfsburg. Die Grizzlys veranstalten am 7. November den ersten Kids Hockey Day für Kinder von vier bis zehn Jahren. Der Eintritt zur Veranstaltung in der Eis Arena Wolfsburg ist kostenlos.


Anzeige

1. Kids Hockey Day am 7. November

Am 7. November 2015 können interessierte Kinder zwischen 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr gemeinsam mit den Nachwuchstrainern und den Eishockey-Profis der Grizzlys Wolfsburg erste Erfahrungen mit dem Eishockeysport sammeln und sich auf der Eisfläche bewegen. An mehreren Stationen, die jeweils von Trainern und Spielern betreut werden, können sich die Kids auf den Schlittschuhen sowie im Umgang mit Schläger und Puck versuchen. Im Vordergrund steht an diesem Tag einzig und allein der Spaß an der schnellsten Mannschaftssportart der Welt. Die Sicherheit auf dem Eis geht jedoch vor. Damit auch bei Stürzen Verletzungen ausgeschlossen werden, sind folgende Utensilien mitzubringen: Handschuhe, Fahrradhelm, Knieschützer, Ellenbogenschützer und – falls vorhanden – eigene Schlittschuhe. Letztere können jedoch auch in der Arena kostenlos ausgeliehen werden. Die Grizzlys Wolfsburg werden an diesem Tag Fanartikel verkaufen. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Weitere Informationen zum HOCKEY DAY 2015 gibt es in den kommenden Wochen auf www.grizzlys.de oder unter www.ehc-nachwuchs.de.
Fragen rund um den HOCKEY DAY 2015 werden darüber hinaus auch telefonisch unter 05361 84 84 89 0 gerne beantwortet.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 0531 / 362 597 03
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30 Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006