Anzeige

Themengottesdienst in St. Lukas

17. Januar 2018
Der Themengottesdienst steht unter dem Motto "Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen". Foto: St. Lukas Querum
Braunschweig. Am Sonntag, 21. Januar, um 10 Uhr lädt die Kirchengemeinde St. Lukas zu einem Themengottesdienst rund um die Familie in die Alte Kirche (Hinter der Kirche 3) ein.

Anzeige

Nicht um die heilige, sondern um die ganz normale Familie geht es. Aber was versteht man heute eigentlich unter normaler Familie? Was sind die größten Herausforderungen für Familien. Und vor allem, wie kann Familien geholfen werden, die an Grenzen stoßen. Zu diesen Themen gibt es ein Gespräch mit Carola Hahne, Geschäftsführerin der Jugend- und Familienhilfe Diakonie Kästorf. Sie wird von Ihrer Arbeit berichten und spannende Einsichten in das weite Feld der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe geben. Spannend wird es im Gottesdienst auch mit Blick auf die Bibel und was sie über Familien zu erzählen hat.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006