Anzeige

Triathlon am Heidbergsee führt zu Verkehrseinschränkungen

4. August 2017 von
So ändert sich die Verkehrsführung. Symbolfoto: Archiv
Braunschweig. Am Sonntag, den 6. August wird aufgrund des 15. Audi BKK Triathlon am Heidbergsee in der Zeit von 11 Uhr bis 13:45 Uhr die Salzdahlumer Straße ab dem Einmündungsbereich Griegstraße stadtauswärts Richtung Salzdahlum für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt.

Anzeige

Betroffen ist unter anderem der Mascheroder Kreisel, an dem aus verkehrlichen Gründen eine Ost-Westquerung (Am Steintore/Stöckheimstraße) nicht möglich sein wird. Der Ortsteil Mascherode ist weiterhin über Griegstraße – Welfenplatz – Engelsstraße – Möncheweg zu erreichen. Weiter steht als Umleitungsstrecke nach Salzdahlum der Salzdahlumer Weg aus Stöckheim kommend zur Verfügung. Im Bereich von Mascherode kann es aufgrund der Veranstaltung zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Ortskundige werden gebeten diesen Bereich zu umfahren.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006