Anzeige

Unfall am Bohlweg – Polizei sucht Zeugen

17. Mai 2014 von
Die Polizei sucht Zeugen. Symbolbild: Marc Angerstein

Anzeige

Braunschweig. Gestern, am Freitagabend, kam es um 23.27 Uhr auf der Kreuzung Bohlweg/ Steinweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem roten PKW und einem dunklen Cabriolet. Der rote Wagen befuhr den Steinweg und bog nach links in den Bohlweg ab, das dunkle Cabrio befuhr die Dankwardstraße aus Richtung Münzstraße und fuhr in Richtung Steinweg. Zeugen, die die Ampelschaltung vor dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge beobachtet haben,werden gebeten, sich mit dem Verkehrsunfalldienst Braunschweig, 0531-4763935, in Verbindung zu setzen.


Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 0531 / 609 456 92
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30 Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006