Anzeige

Verkehrswacht: Schulanfangsaktion für Erstklässler

9. August 2017
„Sponsoren“ die Sponsoren Thomas Schebesta vom Stadtsportbund Braunschweig, Jens Rodewald von der DEKRA, Michael Schlutow von der Verkehrswacht Braunschweig bei der Auftaktveranstaltung. Foto: Verkehrswacht
Braunschweig. Auch in diesem Jahr heißt es wieder „Sicher zur Schule – zu Fuß“. Für über 2.000 Braunschweiger Kinder beginnt nicht nur ein Lernabenteuer, sondern auch, sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Die Verkehrswacht hat aus diesem Grund wieder ihre Aktion zum sicheren Schulweg durchgeführt.

Anzeige

Dank der Sponsoren konnten Schirmmützen der DEKRA, Sportbeutel mit Gutschein des Stadtsportbundes Braunschweig e.V. und Verkehrsmalbücher der Verkehrswacht Braunschweig verteilt werden. Die Schulanfangsaktion hat vorrangig präventiven Charakter. Sie betont den Schutz der Kinder im Straßenverkehr und richtet sich sowohl an Erstklässler und deren Eltern als auch an die Kraftfahrer.

Die Auftaktveranstaltung fand in der Grundschule Hondelage statt und die Erstklässler, Sponsoren und Gäste wurden mit  Theater- und Liedaufführungen sehr herzlich begrüßt. Alle Sportbeutel sind zur Verteilung an die Erstklässler den Grundschulen übergeben worden.

 

 

 

 

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006