Anzeige

Anzeige
Anzeige

1. Januar 2016
Wie steht es um die Braunschweiger Feuerwehr?
von |
mit Video

Foto: Sina Rühland
Anzeige

Braunschweig. In der Silvesternacht rückten die Retter wieder zu vielen Einsätzen aus, um den Menschen in der Löwenstadt zu helfen (regionalBraunschweig.de berichtete). Im Gespräch mit Matthias Disterheft, Vorsitzender des Feuerwehrausschusses, hat die Redaktion einen Blick auf die aktuelle Lage der Einsatzkräfte in der Stadt geworfen. 


Anzeige

Eine neue Leitstelle soll entstehen, die Hauptfeuerwache Modernisierungen erhalten und drei neue Feuerwehrhäuser sind in der Stadt entstanden. Doch wie steht es um den Nachwuchs bei der Feuerwehr, wie viele Einsätze standen im letzen Jahr an und wo muss dringend etwas getan werden? Im Videointerview erläutert Disterheft den Stand der Dinge.


Zurück zur Titelseite Artikel drucken

Anzeige