Anzeige

Zukunftsaufgaben online lösen

19. Januar 2016
Symbolfoto: Sina Rühland

Anzeige

Braunschweig. Mit der Gläsernen Werkstatt ist „Denk Deine Stadt“ am Montag, 11. Januar, in die zweite Runde der großen Braunschweiger Bürgerbeteiligung gestartet. Wer nicht dabei sein konnte oder sich noch weiter mit der Stadtentwicklung beschäftigen möchte, kann jetzt bis Sonntag, 31. Januar, die Zukunftsaufgaben auch online lösen unter: http://www.denkdeinestadt.de/#zukunftsaufgaben-intro.


Anzeige

5.500 Ideen und Anregungen für Braunschweig hatten Bürger während der ersten Runde von „Denk Deine Stadt“ eingereicht. Diese wurden ausgewertet und in Zukunftsaufgaben für Teilräume der Stadt übersetzt. Rund 250 Bürgerinnen und Bürger sowie Expertinnen und Experten arbeiteten in der Gläsernen Werkstatt gemeinsam an diesen Aufgaben.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 0531 / 362 597 03
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30 Naturheilpraxen Sabine Linek: 05371 - 1 88 30
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006