Anzeige

2. Kino Poetry Slam am 21.09. um 20:00 Uhr im C1 Cinema

18. September 2018
2. Kino Poetry Slam im C1. Quelle: C1 CINEMA
Braunschweig. Eine Ziffernfolge, die praktisch jedes Kind kennt – 007: James Bond. Bereits 24 Spielfilme lang hat sich der berühmteste Geheimagent der Welt durch lebensgefährliche Missionen gekämpft und heikle Situationen gemeistert. Immer umgeben von schönen Frauen und aufregenden Autos.

Höchste Zeit also, um dem Sunnyboy unter den Spionen, auch textlich mal gehörig auf den Zahn zu fühlen. Sechs herausragende Vertreter der deutschsprachigen Szene werden sich am 21.09.2018 deshalb mit selbstgeschriebenen Beiträgen dem Thema „James Bond, Agent 007“ dem Votum des Braunschweiger Publikums stellen. Wie immer ist das Publi-kum nicht nur stiller Beobachter sondern interaktiver Be-standteil des Abends. Mit Hilfe von Wertungskarten entschei-det jeder einzelne Besucher am Ende über Sieg oder Nieder-lage der Literaten. Jeweils 5 Minuten haben sie dafür Zeit. Durch den Abend führen Dominik Bartels und Patrick Schmitz.

Eintritt: 12,00 €

Termin: Freitag, 21.09.2018 um 20:00 Uhr

Veranstalter: C1-Cinema in Kooperation mit Pop(p)in‘ Poetry (Kontakt: Patrick Schmitz, E-Mail: info@poppin-poetry.de)

Hier geht es zu den Tickets

Der offizielle Trailer:

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006