Altbischof Müller feiert 90. Geburtstag

20. Juni 2019
Zum Geburtstag des ehemaligen Braunschweiger Bischofs wird die Kirche am kommenden Dienstag eine Feierstunde veranstalten. Symbolbild: Pixabay
Braunschweig/Wolfenbüttel. Zum 90. Geburtstag des evangelisch-lutherischen Braunschweigischer Altbischofs Prof. Dr. Gerhard Müller D.D. veranstaltet die Landeskirche am kommenden Dienstag eine Feierstunde in der Kirche St. Ulrici Brüdern an der Braunschweiger Schützenstraße, wie die Landeskirche in einer Pressemitteilung erklärte.

Prof. Dr. Martin Hein (Kassel), Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, hält zu Ehren des Jubilars einen Festvortrag. Altbischof Müller, der in Erlangen lebt, ist am 10. Mai 90 Jahre alt geworden. An der Feierstunde in Braunschweig wird er persönlich teilnehmen, wie die Kirche erklärte.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006