Aschenkamp am Wochenende gesperrt

2. April 2019
Symbolfoto: Archiv
Braunschweig. Aufgrund von Kranarbeiten ist es erforderlich, die Straße Aschenkamp in Wenden zwischen Hauptstraße und Heideblick am kommenden Wochenende, 6. und 7. April, für den Kraftfahrzeugverkehr voll zu sperren. Das teilt die Stadt Braunschweig mit.

Mithilfe eines Autokrans wird dort ein Baukran montiert. Eine Umleitung über Hauptstraße – Wendebrück – Am Bockelsberg – Meinestraße – Thunstraße und in die Gegenrichtung ist ausgeschildert. Fußgänger können den Bereich weiterhin passieren.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006