Anzeige

Ausstellung „NORDWÄRTS“: Dünen, Fjorde, Wasserfälle

11. Januar 2018
"Strand" von Martina Zingler. Bild: Martina Zingler
Braunschweig. Ab Sonntag, 14. Januar, präsentiert der Alternative Kunstverein bskunst.de eine Ausstellung der Salzgitteranerin Martina Zingler im Hotel Centro in der Ernst-Amme-Straße 24. Die Vernissage findet laut Veranstalter um 14 Uhr statt.

Anzeige

Die Ausstellung umfasst Bilder in Pastell, Kohle, Öl und Mischtechnik sowie Skulpturen aus Kalkstein und Steatit. Die Arbeiten zeigen Zinglers Faszination an nordischen Landschaften, angefangen bei der deutschen Nord- und Ostseeküste bis hin zur wilden Natur Islands. Martina Zingler zeigt Landschaftsmalerei, aber auch in ihren abstrakten Werken sowie in den plastischen Arbeiten sind die rauen nordischen Gefilde als Inspirationsquelle zu spüren. „Meine Gedanken richten sich immer wieder nordwärts“, sagt die Künstlerin selbst über ihren inneren Antrieb.

Für die musikalische Untermalung sorgt Marcel Weigelt mit Pop- und Rock-Interpretationen und eigenen Kompositionen auf der Acoustic-Gitarre.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006