Anzeige

Autoeinbrecher am Gartenverein Braunschweig unterwegs

12. Mai 2018
Symbolfoto: Pixabay
Anzeige

Braunschweig. Nach Polizeiinformationen wurde am gestrigen Freitagmittag auf dem Parkplatz am Gartenverein Kennelblick eine Seitenscheibe eines weißen Nissan Micra eingeschlagen. Ziel des Einbrechers war das im Fahrzeug sichtbar abgelegte Portmonnee.

Anzeige

Der Fahrzeughalter beklagt nicht nur das Fehlen seines Bargeldes sondern auch seiner persönlichen Papiere. Hinweise auf verdächtige Personen, die sich dort in der Zeit zwischen 11.30 und 12 Uhr aufgehalten haben, nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0531-476-2517 entgegen.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006