Anzeige

Baby-Boom: 2.979 kleine Löwen und Löwinnen für Braunschweig

25. Dezember 2017 von
2.979 Kinder wurden im Jahr 2017 in Braunschweig geboren. Symbolfoto: Marian Hackert
Braunschweig. Es gibt immer weniger Kinder? Die Bevölkerung wird immer älter und es gibt keinen Nachwuchs? Nicht so in der Löwenstadt. Hier stieg die Geburtenzahlen im letzten Jahr an.

Anzeige

In Braunschweig wurden im vergangenen Jahr 2.979 Kinder geboren. Dabei müsse allerdings beachtet werden, dass Anfang des Jahres 2017 auch noch Ende des Jahres 2016 geborene Kinder beurkundet wurden, teilte die Stadtverwaltung auf Nachfrage mit. Im Vergleich: Im Jahr 2016 wurden etwa 2.880 Kinder geboren. Also knapp 100 weniger – und das Jahr ist noch nicht vorbei. 

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006