Bauarbeiten Am Wendenwehr: Parkplätze entfallen

23. August 2019
Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich rund sechs Wochen. Symbolfoto: Nick Wenkel
Braunschweig. Ab Montag finden Am Wendenwehr Arbeiten für die Stromversorgung statt. Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich rund sechs Wochen. Während dieser Zeit entfallen vor Ort die öffentlichen Parkflächen mit Ausnahme des Behindertenparkplatzes. Das berichtet BS Energy in einer Pressemitteilung.

Um die Einschränkungen durch die Baustelle möglichst gering zu halten, erfolgen die Arbeiten in mehreren Abschnitten. Die Haltestelle Mühlenpfordtstraße bleibt während der Bauarbeiten voll nutzbar, da die in diesem Bereich notwendigen Arbeiten bereits innerhalb der aktuell laufenden Baumaßnahmen der Verkehrs GmbH ausgeführt werden können.

BS Energy bedauert die entstehenden Unannehmlichkeiten und bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006