Baustelle auf Bienroder Weg: Ab Dienstag einspurig

9. Mai 2019
Symbolfoto: Alexander Panknin
Braunschweig. Bauarbeiten auf dem Bienroder Weg zwischen Gotenweg und Wodanstraße machen es erforderlich, ab Dienstag, 14. Mai, den Fahrzeugverkehr hier per Ampel einspurig zu führen. Das teilt die Stadt Braunschweig mit.

Fuß- und Radweg werden beidseitig ausgebaut, auf dem Bienroder Weg wird eine Querungshilfe für Fußgänger und Radfahrer erstellt – Maßnahmen, die im Zusammenhang stehen mit der Weiterführung des Ringgleis-Freizeitweges Richtung Osten, teils über das Gelände der TU, und weiter nach Süden zum Bahnhof Gliesmarode.

Zufahrt in und Ausfahrt aus Wodanstraße und Gotenweg bleiben während der Bauzeit möglich. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen sein.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006