Anzeige

Bilderbuchkino in der Weststadt

17. Mai 2018
Symbolfoto: Archiv
Anzeige

Braunschweig. Zu einem zweisprachigen Bilderbuchkino auf Polnisch und Deutsch über die Geschichte „Schneeball, wer bin ich?“ von Mustafa Cebe. am Donnerstag, 24. Mai, um 16.30 Uhr, in der Zweigstelle Weststadt der Stadtbibliothek, Rheinring 12, sind alle Kinder ab drei Jahren und ihre Eltern eingeladen. Im Anschluss kann gemalt werden.

Anzeige

Der Eintritt ist kostenlos, teilt die Stadt Braunschweig mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 470-6857.

Die Geschichte handelt von dem Hasen Schneeball, der eines Tages in ein Schlammloch fällt. Danach wird er von seinen Freunden nicht mehr erkannt. Auf der Suche, wer er denn nun eigentlich sei, begegnet er Igeln, Eichhörnchen, Bären und Fischen. Beim gemeinsamen Spielen gewinnt er neue Freunde. Der nächste Termin für ein Bilderbuchkino in der Weststadt ist der 21. Juni. Die Zweigstelle ist montags und donnerstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006