Brücke Friedrich-Seele-Straße: Keine Behinderungen mehr ab morgen

6. Dezember 2018
Symbolfoto: Alexander Panknin
Braunschweig. Die Brücke Friedrich-Seele-Straße über den Ringgleisweg wird am morgigen Freitag, 7. Dezember, wieder für den Verkehr freigegeben. Die Arbeiten zur Instandsetzung von Fahrbahn und Gehwegen auf der Brücke und in den Brückenvorfeldern sind dann abgeschlossen, berichtet die Stadt Braunschweig.

Das Gerüst an der Unterseite wird entfernt, so dass der Ringgleisweg wieder in voller Breite zur Verfügung steht. Lediglich an den Böschungen werden noch abschließende Arbeiten ausgeführt, die aber den Verkehr nicht behindern.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006