Anzeige

BS-LUG: Anwendungsparty am 21. März

14. März 2018
Symbolfoto: Archiv
Die Braunschweiger-Linux-User-Group (BS-LUG) lädt in einer Pressemitteilung zur Anwendungs-Party am Mittwoch, 21. März, ab 18 Uhr, ins Nachbarschaftszentrum Haus der Talente, Elbestraße 45, 38120 Braunschweig ein.

Anzeige

Auf der Anwendungs-Party sollen in lockerem Rahmen verschiedene Programme des täglichen Lebens vorgestellt werden. Dazu gebe es Einweisungen und Vorführungen, Tipps und Tricks, persönliche Gespräche sowie Rat von Fachmenschen. Geplant seien etwa folgende Anwendungen: Libreoffice, Thunderbird, Firefox, Dolphin, Okular, Gwenview und weitere.

„Wenn euer Programm nicht dabei ist, könnt ihr es gern in der Voranmeldung angeben, daher steht das genaue Programm erst ca. eine Woche vor der Veranstaltung fest. Es wäre daher nett, wenn ihr eine Voranmeldung abgeben würdet“, heißt es in der Pressemitteilung. Interessierte können sich anmelden unter http://bs-lug.de/ap.2018.3. Und das gesamte Programm gibt es unter: http://bs-lug.de/ap.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006