Anzeige

BVG: Regulärer Fahrplan in den Zeugnisferien

29. Januar 2018
An den beiden Schulfreien Tagen (Zeugnisferien), Donnerstag, 1. und Freitag, 2. Februar 2018, fahren Busse und Bahnen der Verkehrs-GmbH nach dem an Schultagen gültigen Fahrplan. Symbolfoto: Alexander Panknin
Braunschweig. An den beiden Schulfreien Tagen (Zeugnisferien) gilt der reguläre Fahrplan für Schultage. Schul- und Verstärkerfahrten werden nicht gefahren, berichtet die Braunschweiger Verkehrs-GmbH.

Anzeige

An den beiden Schulfreien Tagen (Zeugnisferien), Donnerstag, 1. und Freitag, 2. Februar 2018, fahren Busse und Bahnen der Verkehrs-GmbH nach dem an Schultagen gültigen Fahrplan. Die Straßenbahnlinien 1, 3 und 5 sowie die Ringbuslinien 419 und 429 verkehren auch an diesen beiden Tagen im 10-Minuten-Takt zu den Hauptverkehrszeiten. Nicht gefahren werden die im Fahrplan mit einem S gekennzeichneten Schulfahrten sowie die Verstärkerfahrten.

Weitere Informationen:

www.verkehr-bs.de/fahrplan.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006