Anzeige

C1-Jubiläum: 400. SNEAK PEEK am 13. Mai – Jetzt Tickets sichern!

25. April 2019
Viele Jahre sind seit der ersten SNEAK PEEK vergangenen. Am 13. Mai kommt es zum großen Jubiläum. Symbolfoto: C1
Braunschweig. Diese Augen gehören nicht zum Internationalen Filmfestival Braunschweig, sondern zu SNEAK PEEK. Filme sehen vor allen anderen, das ist die Idee hinter dem Begriff „Sneak Peek“, die sich zu einer der erfolgreichsten fest etablierten Filmreihen im C1 Cinema entwickelt hat. Am Montag, 13, Mai um 20.45 Uhr wird das C1 Cinema das mittlerweile 400. Jubiläum der Sneak Peek mit einem geheimen Rahmenprogramm feiern, um sich bei seinen über 100.000 Besuchern zu bedanken.

Am 23. Mai 2011 erblickte die „Sneak Peek“ das Licht der Welt. Gezeigt wurde der Film „Wer ist Hannah?“. Die Anregung zu der Filmreihe kam per Facebook von einer Stammbesucherin. Zu dem Zeitpunkt war die Erwartungshaltung eher gering, denn die „Sneak Peek“ sollte immer in der Originalfassung gespielt werden. Zu dem Konzept gehörte außerdem, dass vorher nicht verraten wird, welcher Film zu sehen ist. Ob Blockbuster oder cineastisches Highlight- die Überraschung wird immer erst im Kinosaal gelüftet. Doch die „Sneak Peek“ schlug ein und wurde innerhalb kürzester Zeit so erfolgreich, dass sie ein fester Bestandteil des Programmangebotes wurde. Die Attraktivität der Sneak Peek liegt vor allem bei seinen Zuschauern, die Filme nicht nur vor allen Anderen sehen können, sondern diese auch bewerten und damit vor allen Anderen über Top oder Flop entscheiden. Mittlerweile ist die Veranstaltung mit 250- 400 Besuchern an jedem Montag die erfolgreichste Filmvorstellung im C1 Cinema.

Tickets gibt es hier!

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006