Defekte Wasserleitung: Bohlweg stadteinwärts bis Freitag gesperrt

2. April 2019
Symbolfoto: Archiv
Braunschweig. Aufgrund eines Schadens an einer Trinkwasserleitung wird der Bohlweg ab Höhe Wendenstraße in Fahrtrichtung stadteinwärts heute ab zirka 16 Uhr gesperrt. Bedingt durch die notwendigen Arbeiten zur Fahrbahnwiederherstellung dauert die Sperrung voraussichtlich bis Freitag, 5. April, an. Ortskundige werden gebeten, den Bereich zu umfahren, so die Stadt Braunschweig.

BS Energy bedauere die entstehenden Unannehmlichkeiten und bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006