Ebel: „Neuer Sportlicher Leiter in den nächsten Tagen“

7. Dezember 2018 von
Kündigte Verstärkungen an: Sebastian Ebel. Foto: Agentur Hübner
Braunschweig. Im Rahmen der gestrigen Jahresmitgliederversammlung der Eintracht Braunschweig GmbH & Co. KgaA kündigte der scheidende Vereinspräsident Sebastian Ebel personelle Verstärkungen für den Winter und eine Neubesetzung des Sportlichen Leiters in den nächsten Tage an.

„In den nächsten Tagen“

„Aller Fokus liegt auf den Maßnahmen zur Rettung der Liga. Wir haben die Chance dazu, wenn wir gemeinsam daran arbeiten“, forderte Sebastian Ebel und kündigte bei dieser Gelegenheit in Kürze einen Nachfolger für den entlassenen Marc Arnold an: „Die Neubesetzung des Sportlichen Leiters erfolgt in den nächsten Tagen.“ Ebenfalls kündigte der 55-Jährige „Verstärkungen im Winter“ an.

Lesen Sie weiter auf regionalSport.de:

Ebel: „Neuer Sportlicher Leiter in den nächsten Tagen“

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006