Anzeige

Einbrecher treiben in der Löwenstadt ihr Unwesen

11. März 2018
Symbolfoto: Polizei
Braunschweig. Wie die Polizei heute in einer Pressemitteilung berichtet, wurden am Wochenende zahlreiche Einbruchversuche in Mehrfamilienhäuser gemeldet. Der oder die Täter hatten jeweils versucht durch Aufhebeln der Eingangstüren in die Häuser zu gelangen. Betroffen waren je ein Haus in Stöckheim und der Vorwerksiedlung und über zehn Häuser im Bereich der Hans-Sommer-Straße.

Anzeige
Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006