Anzeige

Anzeige

DRAUSSEN IN MEINEM KOPF – Regisseurin Eibe Maleen Krebs im C1!

31. Mai 2018
.

Regisseurin Eibe Maleen Krebs stellt Ihren Film DRAUSSEN IN MEINEM KOPF am 6. Juni 2018 persönlich im C1 CINEMA vor

Ein junger Mann, der an Muskelschwund leidet, bekommt einen neuen, völlig unerfahrenen Betreuer, der ein Freiwilliges Soziales Jahr ableistet. Über Hindernisse hinweg entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen den beiden ungleichen Charakteren, die von Samuel Koch und Nils Hohenhövel bewegend und sehr glaubwürdig gespielt werden. Das intensive Kammerspiel unter der Regie von Eibe Maleen Krebs beeindruckt aufgrund seiner Wahrhaftigkeit und der ungeschönten Radikalität eines schmerzlichen Abschieds vom Leben. Ein absolut sehenswerter Film, der tief unter die Haut geht!

Hier geht es zur Filmseite…

In der Hauptrolle: Samuel Koch.

Der Trailer zum Film

Hier geht es zu den Tickets

 

Großer Kino- Flohmarkt im C1 CINEMA am Samstag, 23. Juni 2018 zugunsten der Initiative des „Sommerloch- Festivals“

Vor den Sommerferien haben alle Kinobegeisterten noch einmal die Gelegenheit, besondere Schnäppchen oder originale Kinodevotionalien zu ergattern: Am Samstag, 23. Juni 2018 findet im C1 CINEMA Braunschweig von 11 bis 14 Uhr wieder der Kinoflohmarkt statt. Alles muss raus, um für die neuen Attraktionen Platz zu schaffen: von Plakaten, lebensgroßen Aufstellern (u.a. AVENGERS- INFINITY WAR/ READY PLAYER ONE/ JIM KNOPF/ EARLY MAN/ PACIFIC RIM. UPRISING u.v.a.) Mobiles, Filmbannern bis zu Filmfotos ist fast alles zu finden, was in den letzten Monaten über Braunschweigs Leinwände geflimmert ist. Wie immer wird der Erlös für einen guten Zweck gespendet. Dieses Mal geht die Sammlung an die Initiative des „Sommerlochfestivals“

FOR ONE NIGHT ONLY: MUSE- DRONES WORLD TOUR am 12. Juli 2018 im C1 Cinema!

For one night only: Muse bringen ihre „Drones World Tour“ am 12. Juli weltweit in die Kinos. Der Film wurde während mehrerer Shows der Welttournee im Jahr 2016 mitgeschnitten, die mit ihren Drohnen, der runden Bühne und spektakulären Special-Effekten die bislang aufwändigste Bühnenproduktion der Band um Matthew Bellamy darstellte – der Vorverkauf hat begonnen!
Die New York Times beschreibt die Muse-Live-Erfahrung als „eine unendliche Steigerung, die auf einen Höhepunkt nach dem anderen zusteuert – das ist, was ein Muse-Konzert mit allen verfügbaren Mitteln lesten will.“ Hier sehen wir die Band auf dem Höhepunkt ihrer Kräfte, wie sie ein unvergessliches Fan-Erlebnis schafft, wie gemacht für die große Leinwand.

Der Vorverkauf hat begonnen!

Hier könnt Ihr den Trailer ansehen:

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006