Anzeige

Eintracht bestreitet Eröffnungsspiel der 3. Liga gegen KSC

11. Juli 2018 von
Die Fans können sich über das Eröffnungsspiel im heimischen Stadion freuen. Symbolfoto: Frank Vollmer
Anzeige
Braunschweig. Die ersten drei Spieltage der 3. Liga wurden seitens des Deutschen Fußballbundes terminiert. Eintracht Braunschweig bestreitet dabei das Eröffnungsspiel der neuen Saison. Am Freitag, dem 27. Juli empfangen die Löwenstädter um 19 Uhr den Karlsruher SC.

Anzeige

„Freuen uns über Auftaktspiel“

„Wir freuen uns sehr, dass wir für das Auftaktspiel der 3. Liga ausgewählt wurden. Mit uns und dem KSC treffen zwei Traditionsvereine und sehr ambitionierte Teams aufeinander. Das ist ein toller Rahmen und für uns vor dieser Kulisse etwas Besonderes, die 3. Liga eröffnen“, sagte Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold.

Lesen Sie weiter auf regionalSport.de

Eintracht bestreitet Eröffnungsspiel der 3. Liga gegen KSC

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006