Geänderte Verkehrsführung am Bültenweg

1. März 2019
Im Bültenweg wird es ab Montag eine veränderte Verkehrsführung geben. Foto: Robert Braumann
Braunschweig. Aufgrund eines Wasserrohrschadens erfolgt im Bültenweg ab Montag, 4. März, in stadtauswärtiger Fahrtrichtung, in Höhe der Einmündung Franz-Liszt-Straße, eine geänderte Verkehrsführung. Das teilt BS Energy in einer Pressemitteilung mit.

Der Verkehr werde unter Ausnutzung des vorhandenen Parkstreifens ab sofort einspurig am Baufeld vorbeigeleitet. Der Bültenweg bleibe in beide Fahrtrichtungen passierbar. Aus Rücksicht auf den Karnevalszug am Sonntag erfolge die Instandsetzung so, dass die Wagen ungehindert aus dem Lager in Kralenriede überführt werden könnten. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich eine Woche dauern.

Die Hausanschlussarbeiten auf dem Bültenweg stadteinwärts seien hingegen inzwischen so weit abgeschlossen, dass sie den Fahrzeugverkehr nicht mehr beeinträchtigen. BS Energy bedauere die entstehenden Unannehmlichkeiten und bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006