Anzeige

Anzeige

Gewinnspiel „WAHRHEIT ODER PFLICHT?“: Freikarten für die Preview

27. April 2018
Gewinnt jetzt fünf mal zwei Freikarten für die Preview am 6. Mai. Foto: Verleih
Anzeige

Wenn Ihr an unserem Gewinnspiel zur Preview von „WAHRHEIT ODER PFLICHT?“ teilnehmt, habt Ihr die Möglichkeit, fünf mal zwei Freikarten für die Preview am Sonntag, 6. Mai, um 20.30 Uhr im C1 Cinema zu gewinnen.

Worum geht es im Film?

Die kalifornische College-Studentin Olivia lässt sich nur ungern von ihrer besten Freundin Markie überzeugen, den letzten Spring Break vor ihrem Abschluss in Mexiko zu verbringen. Dort angekommen, sind ihre Bedenken aber schnell vergessen und sie feiert ausgelassen mit ihren Freunden. Während einer Partynacht lernt sie den charmanten Carter kennen, der die Gruppe zu einer geheimnisvollen Höhle führt und sie überredet, das Partyspiel „Wahrheit oder Pflicht“ zu spielen. Eigentlich ist „Wahrheit oder Pflicht“  ein beliebtes, vermeintlich harmloses Partyspiel, in das wohl jeder freiwillig oder unfreiwillig schon einmal hineingezogen wurde. Mitunter kann es dabei natürlich richtig unangenehm werden, doch hier wird aus Spaß ziemlich schnell blutiger Ernst. Nach „Get Out“ kommt hier der nächste Horror-Schocker aus den Blumhouse Studios.

Hier könnt Ihr den Trailer sehen:



Die Teilnahme ist abgeschlossen.

Anzeige

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: braunschweig@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-21
Anzeigen
Telefonnummern
Apotheken-Notdienst: 22 8 33
Ärztlicher Notdienst: 116 117
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Feuerwehr-Notruf: 112
Frauenhaus Braunschweig: 0531 / 2 80 12 34
Gift-Notruf: 0551 / 19 24 0
Kartensperrungs-Notruf (für alle): 116 116
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 / 111 0 333
Klinikum Braunschweig: 0531 / 595-0
Polizei-Notruf: 110
Rettungsdienst-Notruf: 112
Telefonseelsorge (evangelisch): 0800 / 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch): 0800 / 111 0 222
Weisser Ring Opfertelefon: 116 006